Linguistik online
 
     

Information:
Deutsch
English
Français
Español
 
Stylesheet
Consulting Editors
FAQ
 
 
 

Impressum

 

FAQ: Häufig gestellte Fragen - und die Antworten darauf

Frage: Wie kann ich Linguistik online abonnieren?
Antwort: Gar nicht! Linguistik online wird unter derselben Adresse publiziert, unter der sich auch die Homepage befindet. Jedes Heft wird durch Rundschreiben an verschiedene Mailing-Listen angekündigt, ist aber auch auf den Seiten der Zeitschrift selbst leicht zu finden - man kann also auch einfach gelegentlich vorbeischauen (dabei ggf. "reload" nicht vergessen!)
 
Frage: Ich möchte einen Beitrag schreiben - welche Form muss er haben?
Antwort: Schreiben Sie Ihren Beitrag mit der Textverarbeitung und auf dem Betriebssystem, die Sie sonst auch immer benutzen, und schicken Sie ihn als Attachment an Linguistik online
 
Frage: Gibt es ein style sheet?
Antwort: ja! :)
 
Frage: Wer garantiert mir, das die Zeitschrift auch langfristig zugänglich bleibt? Wem "gehört" Linguistik online überhaupt?
Antwort: Linguistik online ist an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Europa-Universität Viadrina verankert. Die Beiträge werden durch Backups auf Datenträgern sowie durch einen Ausdruck auf Papier gesichert. Letzterer wird in der Bibliothek verwahrt. Ein weiterer Ausdruck sowie eine CD mit allen bisher erschienenen Heften finden sich in der Bibliothek des Instituts für Germanistik an der Universität Bern.
 
Frage: Wie oft erscheinen die Hefte?
Antwort: Das ist nicht genau festgelegt, aber durchschnittlich sind es vier Hefte pro Jahr.
 
Frage: Wie umfangreich sind die Hefte, wie lang die Beiträge?
Antwort: Auch das wird sehr flexibel gehandhabt. Als grober Richtwert sind etwa vier bis fünf, ggf. aber auch mehr Beiträge pro Heft mit einem Umfang von je zwischen 15 und 30 Seiten vorgesehen.
 
Frage: Gibt es bestimmte Deadlines für die einzelnen Hefte?
Antwort: Es gibt keine festen Deadlines, Sie können jederzeit Beiträge einreichen. Nur bei Themenheften achten Sie bitte auf den jeweils aktuellen call for papers.